WEGE!

seid ihr richtig? Diese Seite birgt die Dinge, von denen ich bis vor einem halben Jahr noch nicht wusste, dass ich sie jemals schreiben werde. Aber uns Menschen widerfahren Dinge von denen wir nicht ahnen, dass sie uns jemals herausfodern werden. Im Laufe der Geschichte, werdet ihr, werte Leser, Dinge erfahren, die euch ebenso aus heiterem Himmel treffen können wie mich!

Ich denke es ist wichtig so einfach scheinende Kleinigkeiten des menschlichen Seins anzusprechen und  aufzuschreiben, schon allein aus dem einfachen Grund weil ich es für wichtig erachte das „älter werden“ zu dokumentieren. Ich glaube fest daran, dass es auch vor Einsamkeit schützt, Erfüllung in sich birgt und befriedigt.

Das eindeutig komplizierteste ist immer der Beginn! Wie wärs wohl klug? Was kann schon interessant genug sein, den Einen oder Anderen zum Lesen zu bewegen. Beginne ich mit dem Hier und Heute oder sollte erst einmal der kleine „Minniwolfi“ sein Eröffnungsmatch bestreiten? Klar und deutlich sehe ich den Weg vor mir und der heißt: „Es begann vor nunmehr 67 Jahren in einem kleinen niederösterreichischen Ort namens RANDEGG!“